Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Nachrichten-Archiv


Solidarität mit unseren bedrohten Genoss*innen in Landau

Haltung zeigen ohne Gesicht zu zeigen? Leider notwendig. Es gehört inzwischen zur Normalität, dass politisch aktive Mitbürgerinnen und Mitbürger von Rechtsextremen bedroht werden. So ist es auch vor wenigen Tagen in Landau geschehen: Vier Lokalpolitiker unserer Partei haben im Vorfeld antifaschistischer Gegenkundgebungen zu einer Veranstaltung,... Weiterlesen


Lautrer Bürger*innen treten Nazi-Kundgebung entgegen

Am gestrigen Sonntag, den 8. Juni, demonstrierten bis zu 300 Menschen gegen eine Aktion der Neonazi-Partei "Der III. Weg" in der Innenstadt von Kaiserslautern. Bei der Kundgebung "Gegen Rassismus und Naziterror" auf dem Stiftsplatz wurde davor gewarnt, die Neonazis zu verharmlosen. Denn sie sind eine Gefahr für die gesamte Gesellschaft, wie zuletzt... Weiterlesen


Landau: Morddrohung gegen LINKE-Politiker

Im Vorfeld der Gegenkundgebungen zum „Tag der deutschen Zukunft“, bei dem Neonazis aus dem gesamten Bundesgebiet am vergangenen Samstag in Worms aufmarschieren wollten, erreichte ein Drohbrief aus offensichtlich rechtsextremen Kreisen vier Kommunalpolitiker der Landauer LINKEN. Zu diesem Vorgang nimmt der Landesvorstand der Partei Stellung: Weiterlesen


Resolution des Stadtrats: Soforthilfe für das Westpfalz-Klinikum – Gesundheitsversorgung langfristig sichern!

Am vergangenen Monatg wurde im Stadtrat eine Resolution verabschiedet, die die Landesregierung dazu auffordert, sich stärker für eine ausreichende finanzielle Ausstattung der Krankenhäuser in Rheinland-Pfalz einzusetzen. Unsere Stadtratsfraktion hat sich bei der Überarbeitung und Präzisierung der initial von der Fraktion der Grünen eingebrachten... Weiterlesen


Für eine solidarische Stadt: Stoppt die verschwörungsideologischen Versammlungen!

Gemeinsame Pressemitteilung der Fraktion DIE LINKE im Stadtrat Kaiserslautern, dem Stadtverband von DIE LINKE Kaiserslautern und der Linksjugend [´solid] Kaiserslautern. Seit April versammeln sich teils mehrere hundert Menschen zu sogenannten „Anti-Corona-Protesten“ in Kaiserslautern. Dies passiert nicht nur in unserer Stadt, sondern in einem... Weiterlesen