Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content
© Ulla Trampert / PIXELIO

Klage gegen die [...] US-Air Base Ramstein

Morgen um 10.30 Uhr, wird vor dem Verwaltungsgericht Köln die Klage gegen die völkerrechts-und verfassungswidrige Nutzung der US-Air Base Ramstein verhandelt.


"Am kommenden Donnerstag verhandelt das Verwaltungsgericht Köln in einem historisch erstmaligen Prozess über die Frage, ob die US-Armee über die ihr von der Bundesrepublik Deutschland überlassene Air Base Ramstein weltweit in verfassungswidriger Weise Kriege führt. Diese Auffassung vertritt Wolfgang Jung, der wenige Kilometer von der Air Base Ramstein wohnt. Er gibt seit Jahren die LUFTPOST heraus (Friedenspolitische Mitteilungen aus der US-Militärregion Kaiserslautern/Ramstein). Er ist daher intimer Kenner der Nutzung der Air Base Ramstein und strebt mit seiner Klage an, diese Kriegführung nach Erteilung entsprechender Auskünfte durch die Bundesregierung gerichtlich untersagen zu lassen."

Zitat aus der Presseinformation der Anwälte des Klägers.


Weitere Informationen inklusive der kompletten Presseinformation finden Sie hier:

Die LUFTPOST vom 11.03.2013